Author Archives: Benjamin Frank

  • 0

Corporate Health Convention am 24.04.2018 – 25.04.2018

Category:Allgemein

Treffen Sie uns auf der Corporate Health Convention in Stuttgart und erfahren Sie mehr über MirrorMe als innovatives Tool für Ihre betriebliche Gesundheitsförderung – Wir freuen uns auf Sie.


  • 0

Gesundheitsförderung

Category:Allgemein

„Gesundheitsförderung zielt auf einen Prozess, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. Um ein umfassendes körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden zu erlangen, ist es notwendig, dass sowohl einzelne als auch Gruppen ihre Bedürfnisse befriedigen, ihre Wünsche und Hoffnungen wahrnehmen und verwirklichen sowie ihre Umwelt meistern bzw. verändern können. In diesem Sinne ist die Gesundheit als ein wesentlicher Bestandteil des alltäglichen Lebens zu verstehen und nicht als vorrangiges Lebensziel.“ (WHO Ottawa-Charta zur Gesundheitsförderung, 1986)


Aktueller Benutzerfortschritt

Modul 1 Einstieg ins Stressmanagement+
Einheit 1 Begrüßung zum Onlinekurs
Einheit 2 Aufbau des Onlinekurses
Einheit 3 5 Arten von Moduleinheiten
Einheit 4 Ressourcen stärken und Stresssymptome mildern
Einheit 5 Auswertung Ihres Selbsttests
Einheit 6 Vorstellungsrunde
Einheit 7 Inhalt des Onlinekurses
Einheit 8 3 Ebenen des Stressgeschehens
Einheit 9 Zusammenfassung der 3 Ebenen des Stressgeschehens
Einheit 10 Brainstorming zum Stressgeschehen
Einheit 11 Eigene Stresskompetenzen
Einheit 12 Satz des guten Grundes
Einheit 13 Zusammenfassung Modul 1: Einstieg ins Stressmanagement
Modul 2 Stress bemerken+
Einheit 1 Modul 2: Stress bemerken
Einheit 2 Stressverstärker- Warum ist Stress von persönlichen Bewertungen abhängig?
Einheit 3 Quiz - Stressentstehung
Einheit 4 Stressverstärker erkunden
Einheit 5 Eigene Stressverstärker verstehen
Einheit 6 Überblick und Hilfreiches zu den Stressverstärkern
Einheit 7 Persönlicher hilfreicher Gedanke
Einheit 8 Grundregeln zum Stressmanagement
Einheit 9 Meine Strategie
Einheit 10 Zusammenfassung Modul 2: Stress bemerken
Modul 3 Kurzfristiger und chronischer Stress+
Einheit 1 Modul 3: Kurzfristiger und chronischer Stress
Einheit 2 Blitzlicht
Einheit 3 Kurzfristiger Stress
Einheit 4 Akute Stressreaktion
Einheit 5 Kurzfristige Strategie für den Akutfall
Einheit 6 Eigene Warnsignale erkennen
Einheit 7 Chronifizierung von Stress
Einheit 8 Analyse einer Stresssituation
Einheit 9 Burnout
Einheit 10 Zusammenfassung Modul 3: Kurzfristiger und chronischer Stress
Modul 4 Stressmanagementkompetenzen stärken - Teil 1: Mentale Stresskompetenz+
Einheit 1 Modul 4: Mentale Stressmanagementkompetenz stärken
Einheit 2 Identität kennen, Ressourcen nutzen
Einheit 3 Ressourcenorientierung
Einheit 4 Persönlichkeit und Kohärenz als Resilienzfaktoren
Einheit 5 Persönlichkeitsdimensionen
Einheit 6 Hilfreiche mentale Strategien
Einheit 7 Kognitive Umstrukturierung - hilfreiche Gedanken finden
Einheit 8 Positive Gedanken
Einheit 9 Zusammenfassung Modul 4: Mentales Stressmanagementtraining
Modul 5 Stressmanagementkompetenzen stärken - Teil 2: Regenerative Stresskompetenz+
Einheit 1 Modul 5: Regenerative Stressmanagementkompetenz stärken
Einheit 2 Regenerative Stressmanagementkompetenz
Einheit 3 Das Konzept der "Achtsamkeit"
Einheit 4 Achtsamkeit ist alltagstauglich
Einheit 5 Genussregeln
Einheit 6 Genussübung bewusst planen
Einheit 7 Quiz zur regenerativen Stressmangementkompetenz
Einheit 8 Entspannung über den Atem
Einheit 9 Zusammenfassung Modul 5: Regenerative Stressmanagementkompetenz
Modul 6 Stressmanagement im Alltag+
Einheit 1 Modul 6: Stressmanagement im Alltag
Einheit 2 Wohlbefinden und Stressmanagement
Einheit 3 Reflexion subjektiven Wohlbefindens
Einheit 4 Facetten psychologischen Wohlbefindens
Einheit 5 Reflexion psychologischen Wohlbefindens
Einheit 6 Positive Aktivitäten
Einheit 7 Freizeitgestaltung und Bewegung
Einheit 8 Soziale Beziehungen als Ressource
Einheit 9 Soziales Netz
Einheit 10 Kontakt und Geselligkeit
Einheit 11 Zusammenfassung Modul 6: Stressmanagement im Alltag
Modul 7 Stressmanagementkompetenzen stärken - Teil 3: Instrumentelle Stresskompetenz+
Einheit 1 Modul 7: Instrumentelle Stressmanagementkompetenz
Einheit 2 Umgang mit Überforderung und Zeitdruck
Einheit 3 Gründe für Zeitdruck
Einheit 4 Strategien zum Zeitmanagement
Einheit 5 Tagesplanung nach der ALPEN-Methode
Einheit 6 ABC-Analyse
Einheit 7 Ihre Strategien
Einheit 8 Probleme angehen
Einheit 9 Problemlösende Grundhaltung
Einheit 10 Schlafprobleme kennt fast jeder
Einheit 11 Regeln für erholsamen Schlaf
Einheit 12 Schlafhygiene - Informationen
Einheit 13 Zusammenfassung Modul 7: Instrumentelle Stressmanagementkompetenz
Modul 8 Rückblick und Ausblick+
Einheit 1 Modul 8: Rückblick und Ausblick
Einheit 2 Ziele formulieren
Einheit 3 Imaginationsübung Lebensräume
Einheit 4 Kurz- und langfristige Ziele
Einheit 5 Rückfallprophylaxe und Strategie
Einheit 6 Terminvereinbarung
Einheit 7 Checkliste Stressmanagementkompetenz
Einheit 8 Auswertung Stressmanagementkompetenz
Einheit 9 Evaluation
Einheit 10 Take-Home-Message
Einheit 11 Zusammenfassung Modul 8: Rückblick und Ausblick